Bus und Bahn Angebote der Region

Umweltfreundlich durch die Region

Nutzen Sie die zahlreichen Bus- und Bahnangebote um unsere Urlaubsregion Villach - Faaker See - Ossiacher See umweltfreundlich zu erkunden. Mit der Erlebnis CARD fahren Sie kostenlos mit den S-Bahnlinie in ganz Kärnten sowie den Postbussen der Region. Außerdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Ihren Urlaub mit Rad.

Aktuelle Informationen

Bitte beachten: Aufgrund von Bauarbeiten am Villacher Hauptbahnhof kommt es vom 01. bis 31.07.2022 zu Einschränkungen und Fahrplananpassungen auf allen Bahn-Linien zu, von und durch Villach. Alle Informationen dazu finden Sie hier als PDF zum Download.

Bus-Verbindungen

radbus_sommer_drohne_region_villach_arnold_poeschl_2021_1

Zahlreiche Buslinien bringen Sie in Ihrem Urlaub von A nach B. Nutzen Sie den Routenplaner der Kärnter Linien oder unseren interaktiven Mobilitätsplaner Link the Lakes, um die beste Verbindung für Sie zu finden.

Weitere Shuttle-Angebote:
> Event-Shuttles für den Villacher Kirchtag, die Harley Bikeweek oder andere Veranstaltungen
> Naturpark-Busse bringen Sie in den Naturpark Dobratsch.

E-City-Bus Villach

Der Citybus ist die eine gute Alternative um kurze Wege in der Innenstadt zu erledigen und dabei auf das Auto zu verzichten. Der ECitybus fährt an Werktagen, also von Montag bis Samstag und beginnt um 8.30 und danach fährt der Bus zu jeder weiteren halben Stunde von der Haltestelle Drauboden ab. Die letzte Fahrt startet um 18.30. Alle Informationen finden Sie hier.

Bahn-Angebote

Von 4. April bis 2. November 2022 können Sie mit einer gültigen Erlebnis CARD kostenfrei und entspannt zu den schönsten Plätzen in ganz Kärnten reisen! Die S-Bahn verbindet, mit einem dichten Netz an Zugverbindungen, die Region mit dem Kärntner Zentralraum.

Die Erlebnis CARD ist auch Ihr ÖBB Fahrschein für unlimitierte Fahrten in den Nahverkehrszügen auf den S-Bahn Linien durch Kärnten. Die Fahrradmitnahme ist nicht inkludiert, Sie können den Transport des Fahrrads online buchen. Eine Anleitung dazu finden Sie hier zum Download. Tickets für Fahrten außerhalb von Kärnten und Fahrradtickets sind am Ticketschalter oder hier erhältlich.

Gilt nur bei S-Bahn und REX-Regionalexpress. Nicht bei RJ-Railjet, EC-Eurocity, IC-Intercity, D-Schnellzug und NJ-Nightjet. Lichtbildausweis erforderlich!

Hier geht's zu den Fahrplänen.
Es gelten die Beförderungsrichtlinien der ÖBB enthalten im Handbuch für Reisen mit der ÖBB in Österreich.

Radsprinter (Radzug) - Mit der Bahn auf Radtour

Mit den Radsprinter-Zugverbindungen der ÖBB und Ihrem Fahrrad können sie nun die schönsten Radwege Kärntens und des Alpe-Adria-Raums ganz entspannt entdecken. Die Radsprinter der ÖBB in Kärnten sind speziell auf Radfahrer:innen abgestimmte Züge mit Möglichkeit zur Fahrradmitnahme.

Mit der Erlebnis CARD der Region Villach reisen Sie kostenfrei mit den Radsprintern. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme darin nicht inkludiert ist und separat ein Ticket für Fahrräder gelöst werden muss. Tickets erhalten Sie beim Ticketschalter oder -automaten sowie online unter tickets.oebb.at.

Die MICOTRA-Regionalzüge sind nicht nur umweltfreundlich, sondern bieten auch die Möglichkeit Fahrräder zu befördern. Verbinden Sie doch den Ausflug nach Italien mit einer Radtour zurück in die Region über den Ciclovia Alpe Adria Radweg. Informationen zum Fahrplan finden Sie hier: MICOTRA

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu Einschränkungen bei Reisen nach Italien kommen kann. Mehr Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen nach Italien erhalten Sie hier.

Drauradweg_Region-Villach-Tourismus-GmbH_Franz-Gerdl

Tauernsprinter:
Mit dem Zug von Villach HBF über Spittal/Drau in die Nationalparkregion Hohe Tauern und mit dem Fahrrad wieder retour.
Der Tauernsprinter (REX1824 und 1825) verkehrt Sa, So, Feiertag ab 4.6.2022, täglich 9.7. - 11.9.2022

Gailtalsprinter:
Mit dem Gailtalsprinter vom Villach HBF nach Hermagor und mit dem Rad den Gailtalradweg R3 wieder retour.
Der Gailtalsprinter (Zug 4807 und 4804) verkehrt Sa, So, Feiertag ab 4.6.2022, täglich 9.7. - 11.9.2022

Karawankensprinter:
Mit dem Karawankensprinter zum Tourstart nach Jesenice (SLO). Tipp: Fahren Sie ab Jesenice entlang des Save-Radwegs (D-2) bis nach Tarvis (ITA) und von dort aus mit dem MICOTRA Sprinter wieder retour nach Villach HBF.
Der Karawankensprinter (Zug 4601 und 4608) verkehrt Sa, So, Feiertag ab 4.6.2022, täglich 9.7. - 11.9.2022. Aktuelle Einreisebestimmungen für Slowenien beachten!

MICOTRA Sprinter:
Die MICOTRA-Regionalzüge sind nicht nur umweltfreundlich, sondern bieten auch die Möglichkeit, Fahrräder zu befördern. Verbinden Sie doch den Ausflug (Start: Villach HBF) nach Italien mit einer Radtour zurück in die Region über den Ciclovia Alpe Adria Radweg. Verkehrt ganzjährig - aktuelle Einreisebestimmungen für Italien beachten!
Der MICOTRA Sprinter (Zug REX1820, 1821 und 1822) verkehrt täglich.

Petzensprinter:
Der Petzensprinter verbindet mit Bahn und Bus Klagenfurt und den Bike-Park der Petzen.
Der Zug 4504 verkehrt mit zusätzlicher Fahrradkapazität Sa, So, Feiertag ab 4.6.2022 bzw. täglich 9.7. - 11.9.2022.