Drei Länder Radzüge

Eine Kombination aus Mobilität und Rad in drei Ländern erleben

Es wird Ihnen die Möglichkeit geboten das Mobilitätsangebot mit dem Radsport zu kombinieren und drei Länder zugleich zu erkunden. Egal ob Sie eine Genussrad-, Rennrad oder eine Mountainbiketour machen möchten. Für jeden Radtyp ist etwas ganz Spezielles dabei. Informieren Sie sich hier über das Mobilitätsangebot, bei welchem auch die Radmitnahme kein Problem ist. Wir bieten Ihnen aber auch die Möglichkeit die für Sie passende Radtour zu finden und für Ihre nächste Tour zu planen. Sie haben kein eigenes Rad und möchten sich dieses Erlebnis aber nicht entgehen lassen? Kein Problem, bei unseren Verleihstation ist das Ausleihen von Fahrrädern einfach und schnell möglich.

Zugverbindungen

Radzug zwischen Villach und Triest (MICOTRA)

Der "MICOTRA" Radzug zwischen Villach und Triest verbindet die beiden Urlaubsregionen Villach und Friaul, welche mittels Rad über den Alpe Adria Radweg (R3C) entdeckt werden können. Dank der Zugverbindung steht einer gemütlichen Radtour mit einen entspannten An- oder Abreise nichts mehr im Wege.

Radzug zwischen Villach und Jesenice

Mit dem Zug fährt Mit dem Zug fährt man Samstag und Sonntag von Villach nach Jesenice. Von dort aus gelangt man über die Strecke "FVG1/a" nach Tarvis, wo danach der Alpe Adria Radweg zurück nach Villach führt.

Tipp: Mountainbike Fahrer können beim Bike Park Kranjska Gora Halt machen und die dazugehörigen Trails erkunden.

Radgenuss entlang dem Drauradweg

Auch der Drauradweg ist perfekt an das Schienennetz angebunden. Wer den Oberkärnter Raum erkunden möchte, kann mit dem Zug zwischen Villach und Lienz jederzeit den Drauradweg erreichen.